Miss Medusa is back

Ich bin eine extravagante Fetischistin die mit deinen dunklen Grenzen spielt mit deiner Ohnmacht und deinem süssen Schmerz. Ich liebe es dich zu einer eleganten Lady zu verwandeln oder zu meiner sündigen Schlampe .Lass dich von meinen Seilen bewegungsunfähig machen Ästhetisch und kunstvoll beherrsche ich meine Seile und dich . Offenbare mir deine Phantasien bei mir werden sie wahr . Ich mache dich zu meinem Spielzeug das willenlos zu meiner Verfügung stehen muss . Auch verwandele ich mich gerne zum Biest in einer Session welche Seite du von mir erfährst bleibt mein Geheimnis.

Philosophie der Medusa

„Die drei Schwestern Medusa, Stheno und Euryale, auch Gorgonen genannt, waren Kinder der chthonischen Götter Phorkys und seiner Schwester Keto und wurden in der griechischen Kunst ursprünglich als von Geburt an missgestaltet angesehen. In der spätklassischen Zeit wurde die Figur entwickelt. Danach war Medusa ursprünglich eine betörende Schönheit. Als aber Pallas Athene in einem ihrer Tempel Poseidon beim Liebesspiel mit Medusa überraschte (laut Ovid nahm er sie mit Gewalt), war sie darüber so erzürnt, dass sie sie in ein Ungeheuer mit Schlangenhaaren, langen Schweinshauern, Schuppenpanzer, bronzenen Armen, glühenden Augen und heraushängender Zunge verwandelte. Der Anblick ließ jeden zu Stein erstarren…“

Quelle: Wikipedia

Wieso Medusa